Mitarbeiter erfolgreich zum Digitalisieren ihres Expertenwissens bewegen

Live Webinar
15. April, 9:00 Uhr

Dennis Klaus
Head of Sales

Erfahren Sie mit welchen Methoden systematisch Erfahrungswissen Ihrer Servicemitarbeiter aus dem Einsatz erfasst und digitalisiert werden kann.

Roman Senger
Head of Consulting

Zielsetzung

Könnte der Verlust eines Experten bei Ihnen wichtiges Wissen verloren gehen lassen?

Würden Sie gerne dieses Wissen vorher “abspeichern”?

Haben Sie noch keinen Weg gefunden, wie Sie das machen könnten?

 

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen Methoden und Tools, um das Wissen Ihrer Mitarbeiter systematisch und digital zu erfassen – um dann wieder als Lösungswissen im Einsatz allen Mitarbeitern passend zur Verfügung zu stehen. Dabei betrachten wir sowohl die Vorgehensweise für Experten, die ihr Wissen langjährig aufgebaut haben, wie auch den Fall, wenn neues Lösungswissen bei einem bisher unbekannten Fall erzeugt wird.

Herausforderung

Das Wissen von Menschen zu erfassen ist nicht so einfach, schließlich wäre es sonst längst passiert. Sie treffen auf eine Reihe an Herausforderungen:

Einige Mitarbeiter möchten grundsätzlich ungern Ihr Wissen teilen. Sie sehen Ihr Alleinstellungsmerkmal als Mehrwert und sich damit unkündbar. 

Auf der anderen Seite stehen Mitarbeiter, die gerne Hilfestellung geben, bei denen der Austausch allerdings verstreut, redundant und unkontrolliert stattfindet. Es werden Chat-Apps und Mails geschrieben oder noch schlimmer: Informationen werden lediglich auf der Tonspur ausgetauscht. 

Lernen Sie in unserem Webinar, wie Sie mit diesen und weiteren Herausforderungen umgehen, damit Sie das Wissen in Ihrer Organisation destillieren.

Lernen Sie neue Methoden und Tools kennen

Live Webinar, Donnerstag, 15.April um 9:00 Uhr

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Mitarbeiter erfolgreich zum Digitalisieren ihres Expertenwissens bewegen

Live Webinar, Donnerstag, 15.April um 9:00 Uhr